Mit dem Auto

 

Die nächste Autobahnabfahrt ist Emden. Von dort sind es noch etwa 25 km bis Norddeich-Mole. Hier können Sie Ihr Fahrzeug während Ihres Aufenthaltes auf Norderney kostenpflichtig parken. 


Autos dürfen vom Festland aus mitgenommen und auf den dafür vorgesehenen Parkplätzen auf der Insel abgestellt werden.

Für die 
Hinfahrt nach Norderney ist keine Platzreservierung für Ihr Fahrzeug möglich.


Für die Rückfahrt von Norderney sind Platzvorbestellungen für alle Kraftfahrzeuge erforderlich. Buchen Sie rechtzeitig während Ihres Aufenthaltes auf Norderney einen Platz im Haus der Schifffahrt. 

Auf Norderney herrscht eingeschränkter Autoverkehr. Nach dem Anlegen im Hafen dürfen Sie mit dem Auto zum Entladen des Gepäcks zur Wohnung fahren.

 

Anschließend ist der Wagen unverzüglich auf einen der öffentlichen Parkplätze abzustellen.

Für die Rückreise gilt das gleiche Verfahren. Bitte beachten Sie, dass Innerorts ein Tempolimit von 30km/h besteht.

 

Weitere Verkehrseinschränkungen, die je nach Jahreszeit unterschiedlich sind, entnehmen Sie den Hinweistafeln.

Ein Großteil der Insel darf ganzjährig nicht befahren werden.